Remscheid Hauptbahnhof, Remscheid

Bus Station

Train Station

Remscheid Hauptbahnhof
Remscheid Hauptbahnhof ist ein Bahnhof in der bergischen Stadt Remscheid. Er befindet sich am Willy-Brandt-Platz nahe der Remscheider Innenstadt und gehört zur Bahnhofskategorie 5. Er ist einer von wenigen Hauptbahnhöfen in deutschen Großstädten, die an kein Fernverkehrsnetz angeschlossen sind und zusammen mit dem Gevelsberger Hauptbahnhof und dem Lörracher Hauptbahnhof einer von nur drei Hauptbahnhöfen, die lediglich von S-Bahnen angesteuert werden.GeschichteDie Bergisch-Märkische Eisenbahn-Gesellschaft eröffnete am 1. September 1868 den ersten Abschnitt ihrer Bahnstrecke Rittershausen–Opladen von Oberbarmen (damals noch Rittershausen genannt) nach Lennep, zusammen mit einer Zweigstrecke nach Remscheid, wodurch die Stadt erstmals Eisenbahnanschluss erhielt. Der Remscheider Bahnhof (der spätere Hauptbahnhof) war wie die Nebengebäude in Fachwerkbauweise ausgeführt worden.Die Stichstrecke wurde zum 1. September 1883 über den Remscheider Bahnhof hinaus als Bahnstrecke Lennep–Hasten nach Hasten verlängert und erhielt 1891 von Lennep bis Remscheid ein zweites Gleis. Fünf Jahre später kam auch noch eine Verbindung nach Bliedinghausen hinzu, die jedoch immer nur dem Güterverkehr diente.

Adress

Willy-Brandt-Platz
42859 Remscheid

Phone number

+49 211 36801888

Parking

Price

Remscheid Hauptbahnhof, Remscheid updated